16.01. – 12.2.16 Hamburg: Kunstausstellung „ort_m [migration memory]“

ort_m steht für Migration, Memorieren und Mittelmeer. Migrant*innen und Bürger*innen sind Teil dieses Projektes und präsentieren eine Ausstellung zu den Themen Flucht, Krieg, Lager sowie koloniale Vergangenheit und Gegenwart.

Die Ausstellung ist in der Galerie Frappant, Viktoria-Kaserne, Zeiseweg 9, in 22765 Hamburg.

 

Alle Informationen können auf der Seite von ort_m eingesehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *